„150 Jahre Liedertafel“ Ausstellung in der Heimatsammlung Bordesholm

Die Bordesholmer Liedertafel mit ihren heute 156 Mitgliedern wurde am 11. Januar 1868 als Männerchor gegründet. Seit 1871 gibt es in der Liedertafel auch die Schützen. Sie richten das jährliche Vogelschießen auf der Vogelwiese am Bordesholmer See aus.

Öffnungszeiten: Sa. u. So., 14:00 bis 17:00 Uhr
Eintritt frei.
Bis 2. September 2018